Tag Archives: Radfahren

Bin auf dem richtigen Weg

Eine Früh- und eine Nachtschicht und eine leichte Erkältung führten dazu, dass ich diese Woche etwas weniger trainiert habe. Kommende Woche beginne ich mit einem Ruhetag. Die folgenden Tage werde ich jeweils mit dem Rad zur Arbeit fahren. Von Karfreitag bis Ostermontag werde ich dann versuchen, jeden Tag mindestens einenHalbmarathon zu laufen.

Diese Halbmarathons werde ich jeweils am Vormittag (ab ca. 07.30 Uhr) um den Gübsensee laufen. Ich bin schon öfters über Ostern (oder einfach so) viele Runden um den Gübsensee gelaufen. Das erste Mal im 2009 (1. Oster-Halbmarathon-Serie), im 2010 (1. Oster-Marathon-Serie) oder im 2012 einfach so 50km um den See.

Trainingsrückblick und Ausblick

track_big

Ich bin optimal in meinen Trainingsplan für das „Projekt Winkeln-Davos 2015“ gestartet. Diese Woche war ich sehr müde von den vielen Nachtschichten und habe grösstenteils auf das Trainieren verzichtet. Am Sonntag fahren wir nach Davos in die Ferien. Dort werde ich einen Berglauf auf das Seehorn (2238m.ü.M.) absolvieren. Über Weihnachten wird vor allem gegessen. Ab dem 29. Dezember werde ich wieder etwas mehr trainieren.

Auf dem Foto sieht man ungefähr was ich in Davos vorhabe. Vermutlich muss ich mich aber auf den Davosersee beschränken, weil es schon zu viel Schnee Richtung Gipfel vom Seehorn hat.