Jungfrau-Marathon 2017

Der diesjährige Jungfrau-Marathon war für mich ein Erfolg! Nein, ich lief  keine Bestzeit oder so. Aber ich konnte jeden einzelnen Kilometer geniessen. Vor allem die (vielen) Kilometer, die es aufwärts ging. Nach 5:24:37,2 lief ich über die Ziellinie und war kein bisschen müde. Ich belegte in der Kategorie M40 den 340. Rang und Overall Männer den 2027. Rang.

Foto(s) und ein Bericht folgen demnächst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.